http://prescriptionpharmacy.net/
Rheinhessischer Turnerbund e.V.
A- A A+

Aerobicturnen

TG Nieder-Ingelheim bereitet sich auf DM vor

Vorbereitung DM 2019Der Deutsche Turnerbund erwartet am letzten Juniwochenende bei der Deutschen Meisterschaft in Unterföring bei München rund 350 Athleten. Die TG Nieder-Ingelheim wird in fünf von sechs Kategorien vom Einzel der Damen und Herren, über Duo bis zur 5er und 8er Gruppe an den Start gehen.  „Wir haben dieses Mal kein Trio gemeldet und uns neben dem Duo auf die beiden Gruppenstarts konzentriert“, kommentiert Diplomsportlehrer Dirk Engel-Korus seine Strategie.  Die TG plant bei den Erwachsenen insgesamt acht Starts und hat im Fokus sich auch sechs Mal in der Jugendklasse zu präsentieren. „Unser Ziel ist möglichst oft in die Finalrunde vorzurücken und möglichst drei oder mehr Medaillenplätze zu erreichen,“ prognostiziert TG-Abteilungsleiterin Katrin Engel im Vorfeld das gewünschte Abschneiden der TG.
Weiterlesen ...

Aerobicturnen: TG Nieder-Ingelheim startete mit großem Team in der Schweiz

Aerobicturnen Schweizer Aerobic Championships Team 2019 schweiz highFünf Nationen hatten sich bei der offenen Schweizer Aerobic Championships (ANAC) in Winterthur angekündigt und die TG Nieder-Ingelheim war mit einem großen Team dabei.

Engel und Steinjan mit persönlicher Bestleistung

Besser konnte es kaum laufen für die beiden Sportler des Jahres der Stadt Ingelheim. Patricia Steinjan und Paul Engel zeigten im Finale in Winterthur eine souveräne Performance und mit 20,999 Punkten (konkurrenzlos) die bisherige Bestleistung ihrer gemeinsamen Karriere in der Duokategorie. Die amtierenden Deutschen Meister im Aerobicturenen haben damit die Grundlage geschaffen ihren DM-Titel in rund zwei Wochen in der Nähe von München zu verteidigen.

Weiterlesen ...

TG Nieder-Ingelheim ist einen großen Schritt weiter

Baku 2019 Gruppe Baku vl Fabienne Viola PatriciaTurnteam TG Nieder-Ingelheim  22.-27. Mai FIG Europameisterschaft Baku (Aserbaidschan)

„Die Atmosphäre in Aserbaidschan bei den kontinentalen Meisterschaften war der Knaller“, informierte die Abteilungsleiterin der TG Nieder-Ingelheim Katrin Engel von der exorbitanten Stimmung der Aerobicturner in der Hauptstadt Baku: „Sportlich gesehen sind wir nun einen großen Schritt weiter, besonders das Überspringen der magischen 20. Punktemarke unseres Paares Patricia Steinjan und Paul Engel waren ein wichtiger Baustein für den weiteren Saisonverlauf und auch ein Stück weit die gemachten Erfahrungen der beiden weiteren Teamstarts.“

Weiterlesen ...

Freerunning Wettkampf in Ingelheim

Freerunning DominikKühne 2Die TG 1847 Nieder-Ingelheim organisierte im vereinseigenen Sportzentrum ihren ersten Freerunning Event. Die TG-Abteilung Turnteam richtet die Freerunning Junior Challenge als Vereinswettkampf für Kinder und Jugendliche zwischen 9 bis 14 und von 15 bis 17 Jahre aus.
 
In der Juniorenklasse bis 17 Jahre gewann Lelia Grabowski vor Felicia Steinjan und Jana Lieser. Die Drei zeigten ein Kopf an Kopf Rennen. Nur wenige Sekunden voneinander entfernt schlugen sie auf den Buzzer im Zielbereich. Letztendlich hat sich Lelia Grabowski durchgesetzt, da sie bei ihrem Parkourlauf die wenigsten Fehler gemacht hat,“ freut sich der TG-Trainer Dirk Engel-Korus über das Abschneiden seines Schützlings. In der Altersklasse bis 14 Jahre setzte sich Emilia Irmen vor Dominik Kühne und Sophie Barth durch.
Weiterlesen ...

Aerobicturnen - Trio unter den Top Ten

30. World Cup Tokio 2019 20190412 134246Die Deutsche Aerobic Nationalmannschaft startete mit fünf Aerobicturnerinnen und einem Turner, drei Athleten davon aus Ingelheim, beim 30. World Cup in Tokio. Amelie Jung, Patricia Steinjan und Paul Engel von der TG Nieder-Ingelheim gelang es sich mit Platz 9 unter den Top Ten der Welt zu positionieren und damit das beste Ergebnis des Nationalteams des Deutschen Turnerbundes einzufahren. „Es war ein gelungener Start in der japanischen Metropole. Unsere Drei zeigten eine souveräne Übung und erhielten vom Kampfgericht insgesamt 19,366 Punkte. Ein Ergebnis, das sich sehen lassen kann,“ kommentierte die TG-Abteilungsleiterin Katrin Engel das erfreuliche Abschneiden ihres Trios.
Weiterlesen ...

Zweimal Platz 3 bei der Portugal Aerobic Open in Cantanhede!

Portugal 2019 TG Cantanhede DanceDie TG Nieder-Ingelheim startet für das Nationalteam des DTB in Portugal
 
Es waren exakt 18 Nationen verteilt auf 5 Kategorien vom Einzel bis zur Gruppe, die sich in Portugal trafen, um die Besten ihres Faches in der vom internationalen Turnerbund (FIG) als Aerobic Gymnastics bezeichneten Sportart zu küren.
Weiterlesen ...

Aerobicturnen: Saisonsauftakt in Thüringen

Aerobic Dance Thüringen 2019 2Das Aerobicturnteam der TG 1847 Nieder-Ingelheim startet zu Beginn der Saison beim 10. internationalen Clubmeeting in Eisenberg/Thüringen. Wer den Wettkampf live zuhause verfolgen möchte kann dies am kommenden Samstag auf Sportdeutschland TV tun, dem TV Sender der vom Deutsch Olympischen Sportbund (DOSB) mitinitiiert wurde.

Das Ingelheimer Trainerteam Katrin Engel und Dirk Engel-Korus hat drei Startplätze gemeldet. Im Team starten Michelle Iyabi, Patricia Steinjan, Viola Grabowski, Nadja Mack, Amelie Jung, Jenna Eggenstein, Lena Bartschies, Carolin Tänzer, Anne Ruschke und Paul Engel in der Kategorie Aerobicdance und der Startnummer 155 gegen 18.54 Uhr.

Weiterlesen ...

Bundeskader im Aerobicturnen für das Jahr 2019

Bundeskader 2019Der Deutsche Turnerbund (DTB) hat seine Bundeskader im Aerobicturnen für das Jahr 2019 berufen. Mit dabei sind sieben Turnerinnen und ein Turner der TG Nieder-Ingelheim. Der Bundeskaderstatus ist notwendig um bei internationalen Wettkämpfen ganz offiziell die Deutsche Nationalmannschaft zu vertreten und den Bundesadler tragen zu dürfen. Der Kaderstatus wird für die erbrachten Wettkampfleistungen des Vorjahres vergeben. Das Technische Komitee des DTB wird die Berufungsurkunde an insgesamt 56 Athleten in ganz Deutschland versenden.

Weiterlesen ...

KTF 2019

Turn-Länderkampf Frauen 2019

Jahresprogramm AKTIV 2019

Sportverein 2030