http://prescriptionpharmacy.net/
Rheinhessischer Turnerbund e.V.
A- A A+

Tipp 08: Entwickeln Sie eine Willkommenskultur für Neue!

80

Stellen Sie sich vor, Sie haben seit ihrer Kindheit niemals aktiv Sport getrieben. Sie würden gern damit beginnen, wissen aber, dass Sie viel zu lange damit gewartet haben. Inzwischen sind Sie wahrlich nicht mehr der Jüngste, bringen einige Pfunde zu viel auf die Waage und so richtig bücken und strecken können Sie sich auch nicht mehr. Nach langem Hin und Her entscheiden Sie sich, eine Seniorengruppe im Verein anzuschauen, obwohl Sie sich eigentlich vor den Anderen schämen. Sie kennen niemanden und – ehrlich gesagt – Sie haben richtig Angst, alles falsch zu machen und schon nach fünf Minuten völlig außer Puste zu sein. Dann stehen Sie in der Halle, keiner spricht Sie an und die Anderen, die sind zwar auch schon über 70, aber die kommen beim Bücken sogar noch mit den Fingerspitzen an die Füße. Würden Sie wiederkommen? Nein, das würden Sie sicher nicht!

Entwickeln Sie daher eine Willkommenskultur in Ihrem Verein, bei dem jedes interessierte, neue Mitglied herzlich empfangen wird. Vor allem ältere Neueinsteiger brauchen jemanden, der Ihnen hilft, Ängste und Hemmungen zu nehmen, die mit dem ersten Besuch verbunden sind. Wichtig ist die Botschaft: „Natürlich bist Du alt, hast Einschränkungen und Beschwerden, aber genau deshalb bist Du bei uns ganz herzlich willkommen!"